Ein exemplarischer Strategie-Workshop

Konsequent auf die Bedürfnisse in der Praxis ausgerichtet erarbeiten wir im Workshop gemeinsam eine Strategie: von der Vorbereitung und Analyse des Umfelds über die Entwicklung bis hin zur Durchführung und Überprüfung. Die Handlungsanleitungen werden so klar formuliert, an Fallbeispielen festgemacht und mit Arbeitsblättern veranschaulicht, dass die Umsetzung in die Praxis direkt beginnen kann.

ZIELSETZUNG

Eine typische Zielsetzung für einen Strategie-Workshop mit diesem Setting ist die Erarbeitung der Unternehmensstrategie oder einer Teilstrategie für ein Geschäftsfeld, einen Unternehmensbereich oder ein Projekt.

INHALTE UND NUTZEN

  • Skizzierung der Vision
  • Analyse des Unternehmensumfelds
  • Analyse des Unternehmens
  • Erstellung einer SWOT-Analyse
  • Festlegung der strategischen Stoßrichtung
  • Definition von Sofortmaßnahmen

METHODE

Im Kick-off-Meeting werden die Ausgangslage, die Strategieziele und der Projektplan erstellt. Davon ausgehend werden anhand von vorbereiteten Materialien je nach Ausgangssituation und Vorbereitung die oben aufgeführten Inhalte gemeinsam mittels unterschiedlicher Methoden (Brainstorming und andere Kreativitätstechniken, bildhafte Umsetzung, Arbeitsblätter etc.) erarbeitet.

TEILNEHMERKREIS

Führungskräfte und ihre Teams; Projektverantwortliche und Projektmitarbeiter

ORGANISATORISCHES

Art und Länge des Strategie-Workshops hängen maßgeblich von der Aufgabenstellung ab und werden je nach Bedarf mit Ihnen und dem Team abgesprochen und definiert.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Bilder (soweit zutreffend) unter Lizenz von Jacob Lund/ Shutterstock verwendet.