Konfliktmanagement

Konflikte gehören zum beruflichen Alltag. Schwierige Situationen sind nicht wegzudenken, wo immer es ein menschliches Miteinander gibt, und können das Arbeitsklima belasten. Gleichzeitig eröffnen sie auch Chancen: Wenn es gelingt, sich mit gegensätzlichen Interessen, Bedürfnissen oder Zielen konstruktiv auseinanderzusetzen, können aus Konflikten positive Veränderungen resultieren, neue Ideen und Innovationen entstehen. Helfen Sie Ihrem Unternehmen und sich selbst, Konflikte effizient und nachhaltig aufzulösen.

INHALTE

Führungsraum erkennen und nutzen – eigene Rolle definieren und kongruent handeln

Session I

  • Typische Konflikt-Situationen intern/extern – Rollenspiele und Aufzeichnung
  • Theoretischer Input:
    • Was ist eigentlich ein Konflikt?
    • Konflikt in der Kommunikation: Was habe ich denn überhaupt „gemeint“ oder „verstanden“?
    • Welche Konflikt-Typen gibt es? – ein Überblick.
  • Selbst-Test: Welcher Konflikt-Typ bin ich, und was heißt das?

Session II

  • Konflikt oder Problem … Das ist hier die Frage!
  • Wie entstehen Gefühle, was haben diese mit meinen Bedürfnissen und mit dem Konflikt zu tun?
  • Wie entsteht für mich aus dem Konflikt Stress, und was bedeutet das – mental / emotional / körperlich?
  • Was geschieht bei Konflikt / Stress in meinem Körper – was kann ich tun, um wieder einen „klaren Kopf“ zu bekommen?

Session III

  • Typische Konflikt-Situationen intern/extern – Analyse der Aufzeichnungen
  • Vorstellung von Lösungsstrategien:
    • Wertschätzend kommunizieren im „Ernstfall“
    • Stufenplan zur Lösung emotionaler Konflikte
    • Die Trauerkurve

Session IV

  • Vorbereitung und Aufzeichnung der nächsten Rollenspiele
    „Da ich nun meinen Konflikt-Typ kenne – wie kann ich mit den anderen Typen umgehen … “ (falls gewünscht, Üben in Rollenspielen inklusive Video-Feedback)
  • Fazit und Umsetzungsplan:
    • Was ist bei mir angekommen, und was nehme ich für mich mit? Was davon setze ich wie um?

NUTZEN

Sie erkennen Ihren Konflikt-Typ, lernen und üben mit anderen Konflikttypen umzugehen und typische Konfliktsituationen mit den eingeübten Lösungsstrategien professionell zu meistern. Sie erarbeiten Ihren persönlichen Umsetzungsplan für konkrete Themen.

METHODE

Seminar / Workshop in mehreren Sessions

TEILNEHMERKREIS

Fach- und Führungskräfte, Vertriebskräfte, Teams

ORGANISATORISCHES

Damit alle Teilnehmer gut auf den Workshop vorbereitet sind und die zur Verfügung stehende Zeit intensiv genutzt wird, sollten die Akteure zum Themenkomplex „Konflikt“ Erlebnisse und Situationen mitbringen, an denen im Seminar gearbeitet werden kann.

Im Seminar wird mit Video-Aufzeichnung gearbeitet.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Bilder (soweit zutreffend) unter Lizenz von Jacob Lund/ Shutterstock verwendet.