Kompetenzen definieren und entwickeln mit OutMatch ASSESS by Scheelen®

OUTMATCH ASSESS Masterakkreditierung
outmatch-assess

Mit OutMatch ASSESS by Scheelen® gewinnen, entwickeln und halten Sie die besten Talente. Erleichtern Sie Ihre Personalauswahl-Prozesse und optimieren Sie Ihre Personalentwicklung.

outmatch-assess-vielfalt

Das Ziel und die Einsatzgebiete von OutMatch ASSESS by Scheelen

Mit diesem wissenschaftlich fundierten Tool definieren Unternehmen die für ihren Erfolg erforderlichen Kompetenzen. Sie stellen diese den Kompetenzen ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie den Kompetenzen von Job-Bewerbern gegenüber und entwickeln so effektive, zufriedene Teams.

 

    1. Kompetenzanalyse: Gemeinsam mit dem Führungs- und HR-Team des Unternehmens wird auf Basis der Kompetenzbibliothek ein individuelles Kompetenzmodell erstellt. Dieses Modell beinhaltet sowohl die allgemeinen Anforderungen des Unternehmens an seine Führungskräfte als auch die spezifischen Anforderungen an die einzelnen Fachabteilungen. OutMatch ASSESS misst angeborene sowie arbeitsbezogene Persönlichkeitseigenschaften und Kompetenzen. So ist ein konkretes Feedback über Stärken sowie über die kritischen Erfolgsfaktoren für den angestrebten Arbeitsbereich möglich.

       

    2. Performanceanalyse: Das Potenzial eines Kandidaten oder einer Kandidatin wird einer adäquaten Vergleichsgruppe und standardisierten, branchen- und arbeitsplatzspezifischen Anforderungen gegenübergestellt. Gemessen werden angeborene, arbeitsbezogene Persönlichkeitseigenschaften (Denk-, Arbeits- und Beziehungsstil). Jeder Teilnehmer erhält einen umfassenden Report über seine Stärken sowie die kritischen Erfolgsfaktoren für den angestrebten Job.

       

    3. OutMatch ASSESS 360°-Analyse: Das 360-Grad-Feedback zählt zu den effektivsten und objektivsten Methoden der Führungskräfteentwicklung. Basierend auf der Kompetenzbibliothek von OutMatch ASSESS werden Selbst- und Fremdbild einer Person erfasst, Diskrepanzen sichtbar gemacht und mit einem zuvor individuell für das Unternehmen definierte Kompetenzmodell abgeglichen: mit dem Feedback von Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern sowie bei Bedarf auch von Kunden. Die Anonymität des 360-Grad-Feedbacks ermöglicht eine ehrliche Aussage über die Sicht der Befragten und trägt damit zur Verbesserung des Betriebsklimas bei.

    outmatch-assess_kompetenprofil

     

     1 Plattform – 100 % Möglichkeiten: OutMatch ASSESS …

    • macht den Erfolg in der Personalauswahl vorhersehbar (selection report)
    • macht strategische Personal- und Karriereentwicklung möglich (development report)
    • definiert, misst und entwickelt Kompetenzen, Persönlichkeitsmerkmale und kognitive Fähigkeiten
    • mit Jobmatch auf mehrere Stellenprofile und Kandidatenranking auf eine Stelle durch validen Gesamtscore
    • für einen ganzheitlichen Recruitings-, Onboarding- und Entwicklungsprozess

Die Idee und Methodik von ASSESS®

Aus der Kombination der gemessenen angeborenen Persönlichkeitseigenschaften sowie der für die berufliche Performance wichtigen bereits erlernten Eigenschaften werden die geforderten Kompetenzen für eine bestimmte Position gebildet und gegen ein vorgegebenes Stellenprofil (900 Jobprofile bereits vordefiniert) bzw. Hierarchie-Profil (4 Hierarchieebenen vordefiniert) gestellt. Das Instrument bewertet die Persönlichkeit und das Potenzial des Kandidaten hinsichtlich der Position im Unternehmen und dessen Befähigung für die dort geforderten Management- oder Führungsaufgaben.

Die verschiedenen Anwendungsgebiete und Varianten von ASSESS

 

outmatch-assess-anwendungsgebiete_

 Es gibt zwei Ausgestaltungen:

    • Das individuelle Potenzial eines Kandidaten wird gemessen und in der Auswertung gegen eine berufsspezifische Vergleichsgruppe gestellt.
    • Das Unternehmen erstellt ein eigenes Kompetenzmodell, das als Maßstab für die Eignung eines Kandidaten oder Mitarbeiters für die jeweilige Position und Rolle definiert wird.

    Das Ergebnis macht die Lücke zwischen dem Anspruch des Unternehmens an seine Mitarbeiter hinsichtlich der Unternehmensziele und den berufsrelevanten Kompetenzen von Mitarbeitern oder Bewerbern kosteneffizient und zeitnah sichtbar. Durch Entwicklungsmaßnahmen kann diese geschlossen werden.

Die Inhalte und Aussagen der OutMatch ASSESS-Analyse

Als webbasiertes Testverfahren für vorausschauendes Recruiting, Talentakquise und Mitarbeiterentwicklung Assess ist OutMatch ASSESS ein sehr fein und empfindlich messendes Instrument, das den aktuellen Entwicklungsstatus einer Person sehr präzise widerspiegelt. Es deckt insbesondere auch Potenziale auf, die evtl. im aktuellen beruflichen Umfeld noch nicht sichtbar sind, da sie etwa bislang vom Mitarbeiter nicht gefordert wurden.

Die Messung basiert auf einer Kompetenzbibliothek mit 43 Kompetenzen und ist wissenschaftlich validiert. Die Ergebnisse erlauben daher eine Vorschau seiner Eigenschaften in Bereichen wie intellektuelle Fähigkeiten, Arbeitsgewohnheiten, Interaktionsstil mit anderen Team-Mitgliedern und persönliche Motivation.

Der Report beleuchtet die besonderen Stärken und gibt Entwicklungsvorschläge für die Schwächen des Kandidaten. Ein grafisches Profil lässt die Position eines Kandidaten schnell erkennen, da dessen Ergebnisse im Vergleich mit einer spezifischen Berufs-Vergleichsgruppe klar herausgearbeitet werden.

Zugang zum Online-Test